NachrichtenKritische Zustände: Kanton Luzern bringt Fische in Sicherheit
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

© Tele1 (TV Regional)

Kritische Zustände: Kanton Luzern bringt Fische in Sicherheit

Die Hitze nimmt den Fischen ihren Lebensraum. Weil Flüsse und Bäche immer weiter austrocknen und das Wasser, welches noch übrig bleibt, immer wärmer wird, wird es auch für die Fische immer gefährlicher. Deshalb wird in vielen zentralschweizer Gewässern jetzt abgefischt. Wir waren gestern Abend in Luthern im Ellbach mit dabei:
Erstausstrahlung:
© Tele1 (TV Regional)