NachrichtenMassnahmen sollen den Ägerisee vor Quaggamuscheln schützen
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

© Tele1 (TV Regional)

Massnahmen sollen den Ägerisee vor Quaggamuscheln schützen

Lebewesen, die in der Schweiz nicht heimisch sind, breiten sich immer mehr aus. Wahrscheinlich haben Sie schon von der Quaggamuschel gehört, die zB. im Bodensee Schäden anrichtete? Damit dies in zentralschweizer Seen nicht passiert, hat der Kanton Zug eine neue Kampagne lanciert. Zur richtigen Zeit: im Ägerisee gibt es nämlich bereits Tierchen, die dort eigentlich gar nid hin gehören.
Erstausstrahlung:
© Tele1 (TV Regional)