NachrichtenSkigebiete fürchten Strommangel im Winter
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

© Tele1 (TV Regional)

Skigebiete fürchten Strommangel im Winter

Die Bergbahnen können mit dem Sommer bis jetzt zufrieden sein. Das Wetter passt, der Tourismus zieht wieder an - es ist ein weiteres Durchschnaufen nach zwei schwierigen Coronajahren. In paar Monaten könnte mit der Energiekrise aber schon das nächste Problem kommen, weil vielleicht auch die Wintersportgebiete auf einen Teil Strom verzichten müssten. Ein schlechtes Szenario, auch für Zentralschweizer Gebiete.
Publiziert am Di 9. Aug 2022 19:08 Uhr
© Tele1 (TV Regional)