NachrichtenSpar scannt Kunden, Datenschützer findet es bedenklich
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

© Tele1 (TV Regional)

Spar scannt Kunden, Datenschützer findet es bedenklich

Ein Stück Fleisch für einen älteren Mann oder eine Flasche Prosecco für eine junge Frau. Werbung wird immer mehr personalisiert. So auch im Spar. Dort wird nämlich jeder und jede, der/die im Laden einkauft gescannt. Auf Bildschirmen im Laden gibt es dann die passende Werbung dazu. Dieses System läuft schon seit zwei Jahren, die Leute welche dort einkaufen, wissen aber noch immer nichts davon.
Erstausstrahlung:
© Tele1 (TV Regional)