NachrichtenUrteil Mordfall Emmenbrücke

© Tele1

Urteil Mordfall Emmenbrücke

Es war eine brutale Tat, über die in der ganzen Schweiz berichtet wurde - als Femizid von Emmenbrücke. Vor knapp zweieinhalb Jahren hatte ein Mann aus dem Kanton Luzern seine Partnerin mit über 60 Messerstichen getötet. Heute hat ihn das Kriminalgericht verurteilt - zu 20 Jahren Gefängnis wegen Mordes.
Erstausstrahlung:
© Tele1