ReportAline Danioth - der Dokfilm über ihr Weg zum Comeback
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

© Valentin Studerus

Aline Danioth - der Dokfilm über ihr Weg zum Comeback

Staffel 2022 – Folge 6
Nach ihrem dritten Kreuzbandriss im Oktober 2020 brach für die Urner Skifahrerin Aline Danioth eine Welt zusammen. Wir zeigen den harten Weg vom Spital zurück auf den Schnee bis zum Weltcup-Comeback und zur Nominierung für Olympia.
Erstausstrahlung:

Nach ihrem dritten Kreuzbandriss im Oktober 2020 brach für die Urner Skifahrerin Aline Danioth eine Welt zusammen. Eine entscheidende Frage bedarf einer mutigen Antwort: Ist sie körperlich und geistig bereit für den Kampf, um an die Spitze des Skisports zurückzukehren? Nach einigen Wochen der Ungewissheit war für sie klar: Der Weg ist das Ziel.

Vom Spital zurück auf den Schnee

Dank viel Disziplin, perfekten Trainingsbedingungen und einer ganzheitlichen Betreuung verlief der Heilungsprozess optimal. Aline Danioth glückte das Comeback vom Spital zurück auf den Schnee – und bis hin zur Nomination für Olympia. Wie hart dieser Weg war, zeigt der 40-minütige Dokfilm des Zuger Filmemachers Valentin Studerus. Er hat die 23-jährige Urnerin zusammen mit dem OYM in Cham mit der Kamera begleitet. Ein Film über Leidenschaft, Disziplin und Ehrgeiz!

    #Reportage#Gesellschaft#Regular
© TV