TierischSchnecken Farm / Zwerghahn Fritz sucht ein neues Zuhause

© AZ Regionalfernsehen AG

Schnecken Farm / Zwerghahn Fritz sucht ein neues Zuhause

Staffel 2023 – Folge 39
Stefan Etienne vermehrt Weinbergschnecken und erntet jedes Jahr mehrere Tonnen dieser Weichtiere. — Der Zwerghahn «Fritz» wurde ausgesetzt und wartet auf einen neuen Lebensplatz.
Erstausstrahlung:

Schnecken Farm

© AZ Regionalfernsehen AG
- Schnecken Farm

Stefan Etienne ist Herr über 300'000 Weinbergschnecken. Er zieht die Tiere gross und erntet im November rund zwei Tonnen Schnecken.

Glück im Unglück

© AZ Regionalfernsehen AG
- Zwerghahn Fritz sucht einen neuen Lebensplatz

Der Zwerghahn «Fritz» wurde ausgesetzt und wartet nun im Tierheim des Aargauischen Tierschutzvereins auf einen schönen Lebensplatz. Die Wartezeit hat er genutzt und gleichzeitig eine kleine Familie gegründet.

Moderation: Silvi Herzog

Tiervermittlung

Aus dem Tierheim des Aargauischen Tierschutzvereins ATs in Untersiggenthal
(0900 980 022 / www.tierschutz-aargau.ch).

Wettbewerb

Wieviele Schnecken erntet Stefan Etienne pro Jahr?

  • Zwei Kilo
  • Zwei Tonnen

Teilnahem:

  • Per Telefon: 0901 58 18 70 (90Rp./Anruf)
  • Per SMS: Senden Sie TIERISCH und die Lösung an 9988 (90Rp./SMS
  • Per Post: Tierisch, Postfach, 8099 Zürich

Einsendeschluss: 3. Oktober 2023

Gewinnerin aus letzter Sendung: B. Zbinden, 8494 Bauma

    #Dokumentation#Serie
© AZ Regionalfernsehen AG