TierischTiervermittlungBruno

Bruno

Publiziert am Mi 24. Jun 2020 15:54 Uhr
© AZ Regionalfernsehen AG
- bruno

Rasse / Alter / Geschlecht:
Schwyzer Niederlauf-Mischling / 20.04.2016 / männlich, kastriert

Charakter:
Unsicher, reagiert ängstlich auf Umweltreize
Bruno ist ein sehr sensibler Rüde. Er wurde wegen Überforderung seiner Halter bei uns abgegeben.
Bruno reagiert auf vieles sehr unsicher. Grosse Dinge, wie z.B. Busse, mag er gar nicht und auch laute Geräusche verträgt er nicht. Da würde er gerne in ein schwarzes Loch hüpfen... Andere Hunde findet Bruno grösstenteils toll. Unkastrierte Rüden sind ein rotes Tuch! Hat Bruno Vertrauen zu «seinen» Menschen, ist er zu Hause ein verspielter, verschmuster Zeitgenosse. Rassetypisch ist der hübsche Rüde jagdlich sehr interessiert und kann nicht von der Leine gelassen werden. Ein souveräner Zweithund wäre vorstellbar, ist aber kein Muss. Bruno sucht ein ruhiges Zuhause bei Menschen ohne Kinder und Katzen. Interessenten sollten bereits Erfahrung mit sogenannten Angsthunden haben und/oder gewillt sein, sehr viel Zeit zu investieren. Bruno ist kein Hund, mit welchem man «einfach spazieren gehen» oder Besuch empfangen kann. Dies muss einem klar bewusst sein.

Besondere Merkmale:
Angsthund

Vorgeschichte:
Abgabe wegen Überforderung

Im Tierheim seit:
29.02.2020

Anforderungen:
Ruhiges Zuhause ohne Kinder und Katzen

Bei Interesse:
Tierheim an der Ron in Root/LU
(041 450 00 03 / www.tierschutz-luzern.ch)

    #Tiervermittlung
© AZ Regionalfernsehen AG