NachrichtenBetroffene erzählen nach Brand in Seewen
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

© Tele1 (TV Regional)

Betroffene erzählen nach Brand in Seewen

Nach dem Brand in Seewen stehen 65 Personen ohne ein Zuhause da. Die Rauchschäden sind so gross, dass die Wohnungen des betroffenen Asco-Block teilwise frühestens in einem halben Jahr wieder vermietet werden dürfen. Deshalb haben zum Teil ganze Familien sofort eine Unterkunft benötigt.
Erstausstrahlung:
© Tele1 (TV Regional)