NachrichtenGrosse Trauer nach Unfall in Lachen

© Tele1

Grosse Trauer nach Unfall in Lachen

Nach dem tragischen Unfall in Lachen im Kanton Schwyz ist die Trauer vor Ort heute gross: Eine 34-jährige Fussgängerin wurde gestern von einem Baustellenfahrzeug angefahren und starb. Sie wollte die Strasse überqueren. Wie auch ein 62-jähriger Mann, welcher mit Verletzungen ins Spital musste. Noch immer sind viele Fragen offen, auch warum der 17-jährige Unfallverrursacher in die Frau hineingefahren ist.
Erstausstrahlung:
© Tele1